U13  -  Saison 2020 / 2021

D -  Jahrgang 2008 / 2009

 

Betreuer: 
Name
 
Christian Jatsch
Tel. 0173-6559553

Den Trainingszeiten-Überblick können Sie sich in der Übersichtstabelle verschaffen.

 


SG Strietwald – Spvgg 2:2

Bei bestem Fußballwetter nach dieser langen Pause waren wir alle gespannt auf unser Auftreten.

In der 1. Halbzeit taten sich beide Mannschaften schwer ins Spiel zukommen. Mit einem gerechten 0:0 ging es in die Halbzeitpause. Nach der Pause mit der richtigen Einstellung gingen wir zielstrebig auf den Ball und Gegner. Wir spielten uns einige schöne Torchancen heraus, von denen Samuel eine zum 1:0 nutzte. Leider bestrafte unser Gegner eine Unaufmerksamkeit kurz darauf mit dem 1:1. Dadurch unbeirrt drängten wir weiter auf des Gegners Tor und erzielten durch Finn das 2:1. In der darauf folgenden Hektik mussten wir das 2:2 hinnehmen. Trotzdem wollten wir unbedingt das nächste Tor erzielen, was aber trotz weiterer guter Chancen nicht gelang. Mit der gezeigten Leistung sind wir sehr zufrieden. Diese stimmt uns für die weiteren Spiele sehr positiv.

Torschützen: Samuel, Finn,

Mannschaft:

Samuel Wunderlich, Laurin Verst, Max Rung, Julian Bott, Jakob Hartmann, Jonathan Seitz, Finn Spiegel, Felix Bräutigam, Lewin Büttner, Jannik Laufer, Finn Groß

 

 

 

Spvgg – SV Stockstadt 1:1

In der 1. Halbzeit machte es uns der Gegner sehr schwer ins Spiel finden und wahr körperlich wie auch spielerisch präsenter, so dass wir mit einem 0:1 in die Pause gehen mussten. 

Nach dem Pausenpfiff konnten wir den Schalter umlegen und unsererseits spielerisch wie körperlich Akzente setzen und konnten verdient den Ausgleich durch Finn erzielen. 

Unter dem Strich ein gerechtes Unentschieden auf der beide Mannschaften noch die Chancen zum Siegtreffer hatten. Allerdings hatten die sehr guten Torhüter auf beiden Seiten etwas dagegen.

Torschütze: Finn Groß

Mannschaft:

Laurin Verst, Max Rung, Julian Bott, Jakob Hartmann, Finn Spiegel, Felix Bräutigam, Finn Groß, Moritz Rauch, David Seubert, Luca Schauber

 

 

SV Großwallstadt – Spvgg 0:4

Derbytime! 

Mit voller Mannschaftsstärke und vielen Zuschauern fuhren wir zum Auswärtsspiel nach Großwallstadt. Von Beginn an waren wir hellwach und spielten uns schön durch unser Mittelfeld bis vor des Gegners Tor. Das erste Tor des Tages erzielte Lewin nach einer abgewehrten Ecke aus der 2. Reihe. Schon im nächsten Angriff konnten wir durch Luca das 2:0 erzielen. Mit diesem Stand ging es auch in die Pause. In der 2. Halbzeit machten wir da weiter wo wir aufgehört hatten. Wir setzten den Gegner mit hohem Pressing vorne unter Druck und ließen den Ball weiter durch unsere Reihen zirkulieren. In der Folge erzielten wir durch Finn und Jonathan zwei weitere schöne Tore. Erwähnenswert war auch wieder die gezeigte Abwehrleistung an diesem Tag, die uns sicher das Spiel nach vorne machen ließ. Eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung von hinten bis nach vorne.

Torschützen: Lewin, Luca, Finn, Jonathan,

Mannschaft:

Samuel Wunderlich, Laurin Verst, Max Rung, Julian Bott, Jakob Hartmann, Jonathan Seitz, Finn Spiegel, Felix Bräutigam, Lewin Büttner, Jannik Laufer, Finn Groß, Moritz Rauch, Luca Schauber, David Seubert