Spvgg 1924 Niedernberg e.V.



 

 Herzlich Willkommen bei den Zebras!

 

 


Schön, dass sie den Weg zu uns gefunden haben. Auf unserer Internetseite können sie sich einen Überblick über unseren Verein, das Sportangebot und die Ergebnisse unserer Mannschaften verschaffen.

Wir haben Angebote für viele Altersgruppen. Von der "U7" bis zu den "Alten Herren" werden unsere Mitglieder bewegt. 

Wir würden uns freuen, sie bald bei uns, entweder zu den Spielen der Mannschaften, unseren Veranstaltungen oder als Gäste in unserem Sportheim begrüßen zu dürfen. Informationen über unsere Angebote und Trainingszeiten finden sie in der Home Page in den jeweiligen Rubriken.

Auf Ihre Fragen und Anregungen, die sie über unser Kontaktformular an uns richten, freuen wir uns und antworten zeitnah.


Wir freuen uns, alle Informationen der Spvgg Niedernberg aktuell und übersichtlich bereitzustellen.


U13 – Junioren

Meisterschaft Kreisklasse und Aufstieg in die Kreisliga Saison 2022

Mit 18 Punkten aus 7 Spielen und einem Torverhältnis von 17:6 haben wir in dieser Spielzeit nicht das torgefährlichste Team, dafür aber die beste Defensive und damit das beste Team der Kreisklasse stellen können.

Eine beachtliche Leistung für unseren Ort in einer Zeit, in der immer mehr Teams als Verbund mehrerer Gemeinden bestehen um entsprechende Mannschaften stellen zu können.

Von den dieses Jahr 55 D-Jugend Teams auf Kreisebene spielten nur 9 Teams „über“ uns in der Kreisliga.

Genau dort werden wir in der kommenden Saison angreifen und unser Bestes geben.

Ein riesen Lob von euren stolzen Trainern, Familien und Fans!!!

Danke für eine herausragende Saison mit so vielen Emotionen und insgesamt 27 Spielen aus Meisterschaft, Freundschaftsspielen und Turnieren. 

Oben von links:

Lucas Unkelbach, Rafael Scharf, Jannick Appel, Ben Elsner,
Mitte von links:

Simon Feller (Trainer), Jonathan Seitz, Finn Spiegel, Veit Appel (Trainer)
Unten von links:

Matteo Wenzel, Umut Tamur, Moritz Rauch, Laurin Verst, David Seubert, Julian
Bott (Kapitän), Max Rung, Jakob Klement, Jonas Feller

 

 


 

U11 - Junioren

Meister der Gruppe AB 04 - Saison 2022

Hintere Reihe von links:
Kraus Sandra (Jugendleiterin), Arnold Thomas (Trainer), Bernard Marlon, Scheurich Aron, Schütz Nael,
Silberbach Benno, Guenther Felix, Zoll Tobias, Merkel Max, Wunderlich Josua, Hammoud Rami, Kraus Ben (Trainer), Scheurich Kai (Trainer)

Vordere Reihe von links:
Lingelbach Mattis, Rung Fil, Bäckmann Max, Kämmerer Aaron, Köhler Tobias, Arnold Mia, Gayer Phil, Warnatsch Ben, Almohamad Alwesam, Klement Jannis, Mark Hannes
Auf dem Foto fehlen:
Amendt Raphael, Schramm Julian

 

7 Spiele   -   7 Siege   -   45:15 Tore

 

 


 

Neu – Alte Herren

 

Wir wollen den Ball wieder rollen lassen und möchten gerne eine Alte Herren Truppe bilden.

Wer Lust hat sich zu bewegen - montags von 20 – 21 Uhr, der melde sich bitte bei

Veit Appel (+491726538022)

oder bei

Jochen Gollas (+4915172822052).

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele sich melden würden!

 


Liebe Mitgliederinnen, liebe Mitglieder, liebe Fans,

In der Vorschau finden sie alle Termine.

                                                                                          

Bitte die aktuellen Hygienmaßnahmen beachten!

 

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt bitte alle gesund!

Eure Vorstandschaft

 


Am Sonntag, 19.09.2021 hat uns Hugo Hohm von der Firma TEAMLOG GmbH Spedition und Logistik Aschaffenburg, einen Defibrillator überreicht.

Die Firma TEAMLOG ermöglicht uns, weiter an der Sicherheit von allen Spielern, Trainern, Betreuern und Zuschauern zu arbeiten.

Beschafft wurde der Defibrillator über die Firma Medical Stuff. Der Inhaber von Medical Stuff, Simon Aschenbrenner, wird in Kürze die Einweisung für dieses Gerät vornehmen.

Wir sind allen Beteiligten sehr dankbar für Ihre Unterstützung.

 

Des Weiteren möchten wir uns bei Rainer bedanken, der uns das Leuchtmittel für unser Flutlicht gespendet hat. Ebenso bei Christoph Frey, der den Einbau des neuen Leuchtmittels vorgenommen hat.

 

Die Spvgg Niedernberg sagt DANKE an alle, die unseren Verein unterstützen und es ermöglichen ehrenamtliche Arbeit zu leisten. Das ist in der heutigen Zeit nicht so selbstverständlich.

 


 

Trainerausbildung C-Lizenz vom BFV bei Spvgg Niedernberg

 

Die „Corona-Klasse“ von Ausbildungsleiter Detlef Mikosch (Amorbach) hat mit Geduld und Ausdauer am 07./08.08.2021 erfolgreich die Prüfungen zum Erwerb der BFV-C-Lizenz (Schwerpunkt Kinder- und Jugendtrainer) auf dem Sportgelände der Spvgg Niedernberg absolviert.

Seit Juni 2020 kommunizierte die Gruppe online und lernte sich erst nach knapp einem Jahr in 2021 persönlich kennen.

Es entstand ein sehr harmonisches Miteinander bei den Praxiseinheiten, die seit Anfang Juni 2021 stattfanden. Die Prüfung wurde mit viel Spaß und Interesse an der Sache von Detlef und seinen beiden Kollegen Steffen Krebs (Karlstein) und Jens Kierey (Kleinkahl) durchgeführt.

Marcus Marquart (Eisenbach) übernahm die Prüfung in Sachen Schiedsrichterwesen.

Am Ende war alles – im wahrsten Sinne des Wortes – eine runde Sache!

Ein großer Dank gilt auch unserer Jugendleiterin Sandra Kraus, die diesen Ausbildungs-Marathon (kann man während der Corona-Zeit schon mal sagen) mit vollem Eifer in die Wege geleitet hatte.

Die Spvgg ist stolz und gratuliert allen Trainern und wünscht allen viele schöne, geduldige und spannende Momente bei ihrer zukünftigen Arbeit mit Kindern bzw. Jugendlichen.

 

Auf dem Bild hinten von links nach rechts:         
Jens Kierey (Prüfer), André Hartmann, Peter Sondel (beide Spvgg Niedernberg), Oliver Götz (TuS Dorfprozelten), Tobias Elter (Spvgg Wintersbach), Christian Appel (Eintr. Leidersbach), Christian Jatsch-Rung (Spvgg Niedernberg), Alexander May (FSV Wörth), Milan Staudter (Spvgg Hobbach/Wintersbach), Detlef Mikosch (Lehrgangsleiter), Steffen Krebs (Prüfer)
Auf dem Bild vorne von links nach rechts:
Volker Schwarz (TSV Mainaschaff), Christopher Deltow (TSV Heimbuchenthal), Dennis Weimer (FSV Wörth), Veit Appel, Ben Kraus (beide Spvgg Niedernberg)
Auf dem Bild fehlt: André Teschner (TSV Krausenbach)